Anleitung:

Apple-ID für iCloud anlegen



Kostenlos

17

04:51

iOS 14
Schliessen
Diese Anleitung wurde erfolgreich beendet. Wir hoffen Sie konnten die Anleitung erfolgreich umsetzen.

Bewertung War diese Anleitung hilfreich?
Nächste Anleitung
divider graphic

Text-Anleitung für iCloud: Apple-ID für iCloud anlegen

divider graphic

Vielen Dank

Deine Bewertung

Hat Dir diese Anleitung geholfen?

Es freut uns sehr, dass Dir diese Anleitung geholfen hat :-) Schade, dass Dir diese Anleitung nicht geholfen hat. Mit einem kurzen Feedback hilfst Du uns diese Anleitung zu verbessern.
Weshalb hat Dir diese Anleitung nicht weitergeholfen?
iOS Version / Betriebssystem
Dein iPhone Modell
Möchtest Du uns noch etwas mitteilen?
{{ helpedusers }} Personen hat diese Anleitung bereits geholfen
divider graphic

Weitere nützliche Anleitungen

graphical divider

Fragen und Antworten rund um die Apple-ID

Die Apple-ID ist das Benutzerkonto bei Apple, das man benötigt, um sich bei Diensten der Firma anzumelden. Dazu gehören iCloud, iMessage, der iTunes Store und der Apple AppStore sowie viele weiter Angebote. Die Apple-ID kann entweder mit der eigenen E-Mail-Adresse verknüpft werden oder man kann eine @icloud.com-Adresse von Apple erstellen lassen.

Das Passwort muss folgende Anforderungen erfüllen:

  • acht Stellen haben
  • mindestens einen Großbuchstaben
  • mindestens einen Kleinbuchstaben sowie
  • mindestens eine Zahl enthalten

Nein, die Erstellung einer Apple-ID ist kostenfrei. Zusätzlich Kosten können entstehen, wenn man z.B.

  • mehr Speicher bei iCloud bucht
  • man kostenpflichtige Apps kauft
  • Inhalte aus dem iTunes-Store oder AppleTV kauft

Das Zusammenführen von zwei oder mehreren Apple-IDs ist leider nicht möglich. Man kann jedoch Inhalte über die Familienfreigabe mit anderen Apple-IDs teilen

Ihre Frage wurde nicht beantwortet? Finden Sie weitere hilfreiche Tipps in unserem Lexikon
Was ist eine Apple-ID? // Die Apple-ID ist das Benutzerkonto bei Apple, das man benötigt, um sich bei Diensten der Firma anzumelden. Dazu gehören iCloud, iMessage, der iTunes Store und der Apple AppStore sowie viele weiter Angebote. Die Apple-ID kann entweder mit der eigenen E-Mail-Adresse verknüpft werden oder man kann eine @icloud.com-Adresse von Apple erstellen lassen.
Wie lang muss das Passwort für eine Apple-ID sein? // Das Passwort muss folgende Anforderungen erfüllen:
Ist die Erstellung einer Apple-ID kostenpflichtig // Nein, die Erstellung einer Apple-ID ist kostenfrei. Zusätzlich Kosten können entstehen, wenn man z.B.
Können Apple-ID zusammengeführt werden? // Das Zusammenführen von zwei oder mehreren Apple-IDs ist leider nicht möglich. Man kann jedoch Inhalte über die Familienfreigabe mit anderen Apple-IDs teilen
arrow-up icon